Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans


Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mo 11. Jun 2018, 04:57

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
11.06.2018....Montag ....einmal werden wir noch wach
Da ist er schon wieder ...der heiß geliebte Montag und damit eine neue Woche.
Diese hat mit dem Fantreffen am Dienstag Abend auch gleich mal ein preussisches Highlight.
Wobei ...ob der Termin so optimal ist ???
Vielleicht wird das nächste Fantreffen ja auf ein Wochenende gelegt ...damit vielleicht auch der eine oder andere Fan von ausserhalb daran teilnehmen kann.
Es steht auch einiges auf dem Programm
Vorstellung der neuen Fanbeauftragten
Mal schauen was die Herren so als Ziele haben ..bzw. welche Ideen.
Die Fanbande
Da sieht es schon ganz gut aus ...es dürfte nur noch um die Optik gehen und wer das Geld einsammelt.
Der Fanstand
Dazu gibt es sicherlich die eine oder andere Frage.
Der Fanbeirat
Dieses Thema sorgte schon für hitzige Diskussionen...mal schauen ob und was es zu dem Thema Dienstag gibt.
Und wer weiß was den Fans sonst noch so auf der Seele liegt.

Also morgen ab 19:30 ..in der
Sportsbar Liliput
Tegeler Weg 25
10589 Berlin

Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Di 12. Jun 2018, 05:22

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
12.06.2018....Dienstag ....ist er oder ist er nicht ?
Axel seine Aktiom mit dem Fanstand finde ich vom Grund her ja ne wirklich gute Sache ...aber für mich gibt es da wirklich reichlich Fragen die noch nicht geklärt sind...darum bin ich etwas überrascht das Axel kommuniziert das der gesamte  Vorstand voll und ganz hinter dem Projekt steht ....aber vielleicht werden ja alle Fragen die heute Abend gestellt werden ...auch gleich beantwortet ???
Vielleicht gibt es ja heute Aufklärung zu dem Thema.

Heute Abend gibt es ja das erste Fantreffen....Themen gibt es ja reichlich.
Ich freue mich auf heute Abend ...und bin mal gespannt, wer sich so alles blicken lässt.

Hier noch mal die Adresse

Sportsbar Liliput
Tegeler Weg 25
10589 Berlin

Um 19:30 soll es los gehen.

Ich wünsche euch allen einen halbwegs stressfreien Tag .....wir sehen uns ja vielleicht heute Abend

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mi 13. Jun 2018, 05:28

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
13.06.2018....Mittwoch....ein überraschender Abend
Gestern beim Fantreffen gab es so einige Überraschungen.
Die erste war schon die Teilnehmerzahl...ca 60 bis 70 Fans waren erschienen.
Diese wurden durch die drei Fanbeauftragten Thomas..Hanjo und Tetze begrüßt.
Dann erhielt kurz der ..ebenfalls erschienene Vitzepräsident Herr Herlitz ..das Wort.
Erklärte kurz seine Gründe für den Rücktritt.
Dann stellten sich die Fanbeauftragten selbst und Ihre Ziele vor. Große Überraschungen gab es dabei nicht.
Aber dann ging es gleich in die Vollen.
Erster Tagesordnungspunkt.
Die von Dirk Franke vorgeschlagene Akkredetierung der Fan Clubs...die Dirk Franke vorgeschlagen hatte. Leider war es Dirk aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich zu erscheinen.
Aber es stellte sich schnell heraus das die anwesenden Fan Clubs nicht wirklich intresse an der Akkredetierung haben.
Der zweite Tagesordnungspunkt
Der Fanbeirat
Es wurde die Frage aufgeworfen ...ob bei drei  Fanbeauftragten übethaupt die Notwendigkeit eines Fanbeirates besteht....es gab eine angeregte Diskussion
Am Ende stand eine Abstimmung ...bei der  das Ergebniss war ...das es erstmal keinen Fanbeirat geben wird.
Dritter Tagesordnungspunkt
Die Fanbande
Die Finanzierung der Bande ist gesichert....und nicht nur das....es gibt sogar statt der angestrebten 2 m   ....3 m Bande.
Dann wurde von einem Spender der Vorschlag  unterbreitet....doch auf die Spendernamem zu verzichten.
Darüber wurde dann auch abgestimmt ...und niemand stimmte dagegen.
Es gibt aber nochmal von Sven und Michaela eine Umfrage unter den Spendern.
Ich gehe davon aus, das sie zeitnah das Ergenis posten werden
Vierter Tagesordnungspunkt
Axels Projekt ...Fanstand.
Ich möchte mich dazu nicht weiter äussern...aber es ist besser, wenn man bei der Wahrheit bleibt.
Fünfter Tagesordnungspunkt.
Verschiedenes....
Tjs ...bis darauf das Hr Leonhardt Senior für heute die bekanntgabe einer Spielerneuverpflichtung ankündigte...gab es nicht mehr großartig etwas erwähnenswertes

Ich wünsche euch allen einen halbwegs stressfreien Mittwoch

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Do 14. Jun 2018, 05:29

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
14.06.2018....Donnerstag.....Herzlich Willkommen
Leo Senior hatte am Dienstag Abend ...für Mittwoch einen Neuzugang angekündigt.
Der wurde dann auch bekannt gegeben....und spätestens jetzt dürfte jedem klar werden ....das bei den Preissen einiges in Bewegung ist.
Weil der Neuzugang ist zwar neu in der Oberliga Nord ....kommt aber mit einem Empfehlungsschreiben das sich sehen lassen kann ...3 mal Spieler des Jahres in der Oberliga Süd ....allein letzte Saison erzielte er in 57 Partien 80 Punkte (28 Tore...52 Assists)
Aus Selb wechselt Kyle Piwowarczyk zu unseren Preussen. Der Canadier war in Selb ein echter Publikums Liebling ....hatte den Spitznamen Piwo ....ich hoffe er wird das in Berlin auch ...und er darf gerne weiter fleißig punkten.
Willkommem bei den Preussen .
Die erste Ausländerposition wurde damit besetzt...man darf gespannt sein ..wie es weiter geht mit dem Kader unserer Preussen.

Heute beginnt nun die WM der Rasenkomiker.
Tja...meine WM STIMMUNG....ääähmmm welche Stimmung...ist  in diesen Jahr komplet im Urlaub.
Mir geht es da so wie Italien oder Holland ....ich freu mich jetzt schon auf die WM 2026...weil da dürfen dann 48 Mannschaften teilnehmen...und die Länder haben dann auch wieder ne Chance.
2026...passen auch wieder die ONKELZ.....Hände hoch ...MEEEXXXXIKKKOOOO

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Donnerstag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Fr 15. Jun 2018, 06:39

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
15.06.2018....Freitag ....der Ball ist Rund
Die WM der Rasenkomiker läuft.
Russland schlägt Saudiarabien 5:0.
Tja den ersten Aufreger gabs schon...Robbi W. sang bei der Eröffnungsfeier...und zeigte den Mittelfinger...wem ??? Der FIFA wegen Geldgeilheit...Putin..wegen seiner tollen Politik...oder ganzen Welt..frei nach dem Motto...ich mach eh was ich will.

Eins möchte ich hier auch gerne noch mal offiziell los werden.....ich finde es wirklich gut wenn Verona oder wer auch immer seine Sicht von Fantreffen..Spielen oder sonst was zum posten bringt. Weil ich probiere zwar meist neutral zu schreiben..aber ich bin auch nur ein Mensch ...und da wird wohl immer mehr oder weniger meine Meinung mitschwingen..bzw schreiben.
Daher ist eine zweite Sicht der Dinge wirklich eine gute Sache.


Dann mal schauen was ein Tag so bringt der mit verschlafen anfängt...ich wünsche euch einen stressfreien Tag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Sa 16. Jun 2018, 06:15

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
16.06.2018...Samstag....Zeit für Veränderungen
Tag zwei der Rasenkomiker WM
Ägypten gegen Uruguay 0:1
Marokko gegen Iran 0:1
beide Spiele durch späte Tore entschieden.
Abends dann...Spanien gegen Ronaldo ...3:3
Ein echtes Spektakel ....mit einem gerechten Ergebnis.

Beim Eishockey geht die Zeit des fröhlichen Spielerwechseln munter weiter.
Einer ...den ich gerne bei uns gesehen hätte ...geht nun aus Duisburg nach Höchstadt....Jari Neugebauer.

Auch vom Schwarzen Block gibt es etwas neues....Dänemark hat Folgen ...schmunzel...nein es gibt keinen Nachwuchs ...loooooool
Aber die ...für die WM in Dänemark entworfene Logoveränderung ...kam so gut an ...das
Der Schwarze Block beschlossen hat ...es gibt eine farbliche Veränderung des Logos dauerhaft...nach gut 5 Jahren kann man das auch mal machen.
Damit sind unsere Farben Schwarz..Weiß und Rot auch im Logo vertreten.

Ich wünsche euch allen einen schönen Samstag

Euer Schally

 
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag So 17. Jun 2018, 07:09

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
17.06.2018 ....Sonntag ....ab 17 Uhr zählt es
Gestern hat zumindest eins der Aussenseiter Teams gepunktet ....ISLAND spielte gegen Argentinien 1:1...wobei Hr. Messi einen Elfmeter nicht verwandeln konnte.
Australien verlor knapp 1:2 gegen Frankreich.
Dänemark schlug Peru 1:0.
Kroatien siegte gegen Nigeria 2:0.

Heute um 17 Uhr spielt dann Deutschland ...gegen Mexiko.
Alles andere als ein Sieg wäre wohl eine Enttäuschung...wobei die deutsche Mannschaft im Vorfeld dieser WM nicht wirklich überzeugt hat. Aber es ist zu hoffen das Deutschland seinem Ruf als Turnier Mannschaft auch diesmal gerecht wird.

Bei den Preussen fragte gestern unser Stadion Sprecher Dirk Franke nach Wünschen für die Einlauf Musik....und bunt wie die Preussengemeinde ist...waren auch die Vorschläge....
Am Ende war aber ein Trend klar zu erkennen...es wurde etwas Berlin bezogenes gewünscht ..und in diese Richtung wird es wohl auch gehen...ich bin gespannt.

Ich wünsche uns allen einen entspannten Sonntag...und ab 17 Uhr ..Deutschland schauen bei Freunden.

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mo 18. Jun 2018, 05:23

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
18.06.2018...Montag...was für ein Sonntag
Alles fing schon chaotisch an...da will Mann seiner Frau einen Gefallen tun ...und für den Nudelsalat...für das Deutschlandspielgrillen.. schonmal die Nudeln kochen....und was passiert...mir rutscht der Behälter für das Salz aus der Hand und der Inhalt verteilt sich über Herd ..Schrank ..Boden und den Rest der Küche.
Moni kommt in die Küche und ist fassungslos.
Sauber Hr Schallock.
Nach den Reinigungsarbeiten ...geduscht ..das Enkelkind fertig gemacht ...und auf zum Fremdsport...neeee nicht zu den Rasenkomikern...die sind später dran.
Zum Feldhockey ging es ..genauer zu den Zehlendorfer Wespen.
Für deren erste Damen stand gestern das Finale Spiel auf dem Programm ..es ging um den Aufstieg in die erste Bundesliga.
Der Gegner war Rüsselsheim...die hatten bei Punktgleichheit vor diesem Spiel das bessere Torverhältnis...damit war klar...es muss ein Sieg her.
Vor einer wirklich guten Kulisse ..ging es los...und Rüsselsheim ging nach einer Strafecke mit 0:1 in Führung.
Die Wespen ließen sich aber nicht beirren ..und übernahmen mehr und mehr das Spiel...doch es dauerte bis in die zweite Halbzeit bis das 1:1 fiel...ebenfalls nach Strafecke.
Die Wespen machten weiter Druck...und gut 5 Minuten vor Schluss fiel der 2:1 Siegtreffer.
Der Rest wurde routiniert runter gespielt...und dann kannte der Jubel keine Grenzen.
Auch die Moni verdrückte ein Tränchen ...war doch Ihre Nichte eine der gerade Aufgestiegenen....Berlin hat einen 1. Bundesligisten mehr ..Glückwunsch.
Dann das Enkelkind nach Hause gebracht und dann  zu Freunden zum Grillen.
Es wäre alles perfekt gewesen....wenn die deutschen Rasenkomiker nicht wirklich schwach gespielt hätten....0:1 gegen Mexiko..und das verdient.
Serbien schlug Costa Rica 1:0
Am Abend Brasilien gegen die Schweiz 1:1
War das ein Sonntag...

Bei all der Aufregumg ging fast unter das wir einen neuen zweiten Keeper haben...Morten Braun ...20 Jahre Jung kommt zu unseren Preussen...Willkommen und ich wünsche ihm viel Erfolg

Ich wünsche euch allen einen guten Wochenstart

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Di 19. Jun 2018, 05:26

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
19.06.2018....Dienstag ..auf in die zweite Runde
Gestern griffen auch die letzten Teilnehmer der Rasenkomiker WM ins geschehen ein.
Schweden schlug Südkorea 1;0
Belgien gewann gegen Panama 3:0
England gewann in der Nachspielzeit 2:1 gegen Tunesien.
Damit zeigt uns die erste Runde eins ....Siegen ist bei dieser WM nicht so einfach.
Nur Russland gewann klar 5:0.
Aber ..Spanien : Portugal ...unentschieden.
Argentinien und Brasilien ..jeweils Unentschieden
Deutschland verliert sogar.
England gewinnt  in der Verlängerung
Einzig Belgien ...aus dem Favoriten Kreis gewinnt noch 3:0.

Für Deutschland gibt es jetzt schon nur noch ein Motto ...Siegen oder Fliegen .

Wobei ...nur sechs Siege und der Titel ist verteidigt ....wo ist eigentlich das Problem ???

Tja und bei unseren Preussen? ...
Da kam gestern die Gruppeneinteilung für die Jugend.
Leider konnten man sich nicht für die DNL2 qualifizieren.
Über die Gründe ..da fehlt mir das Hintergrundwissen.

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Dienstag

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!

Beiträge: 1248

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 22:24

Wohnort: WEST-BERLIN

Beitrag Mi 20. Jun 2018, 05:21

Re: Schallys Tagebuch...Geschichten eines Eishockey Fans

Guten Morgen liebe Preussengemeinde
20.06.2018.....Mittwoch....eine Frage der Einstellung
Gestern waren zweimal die Aussenseiter bei der Rasenkomiker WM erfolgreich.
Erst schlugen die Japaner Kolumbien 2:1.
Dann Senegal gegen Polen.....auch 2:1.
Damit ist eins klar....diese Gruppe wird richtig spannend.
Abends schlug Russland Ägypten 3:1...und dürfte damit im Achtelfinale stehen.

Die deutsche Mannschaft spielt erst wieder Samstagabend....aber bis dahin wird es wohl noch einiges an Diskussionen geben....wer darf weiter spielen...wer wird ausgetauscht werden
Für mich ist es nicht die Frage WER ausgetauscht werden muss...sondern WAS.
Es ist die Frage ob die deutsche Mannschaft die richtige Einstellung zum Spiel findet ...ob die Herren bereit sind ..sich den A.... aufzureißen und mit dem Herzen dabei sind.
Weil das sie Fussball spielen können...das haben sie oft genug bewiesen.
Aber es ist eine Frage des Wollens...
Ich bin gespannt ....sind sie wieder der Meinung ..schön spielen reicht ...dann schießt uns Schweden aus dem Turnier.

Ich wünsche uns allen einen halbwegs stressfreien Mittwoch

Euer Schally
DER SCHWARZE BLOCK
Zuverlässigkeit, Ehrlichkeit,
Respekt,Anstand,Loyalität
...unabhängig und frei !!!
VorherigeNächste

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Schallys Tagebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de