23.11.19 Eisbären


Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 17. Nov 2019, 08:46

23.11.19 Eisbären

23.11.19
19:00 Uhr
Eisbären Juniors Berlin - ECC Preussen Berlin
Wellblechpalast - Haupthalle

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 17. Nov 2019, 08:48

Re: 23.11.19 Eisbären

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 17. Nov 2019, 12:41

Re: 23.11.19 Eisbären

… wer sich drückt is` Preusse…

So lautet der Aufmacher der Eisbären zum Derby im Welli.
Ist ja alles schön und gut, aber können die Gastgeber auch die Sicherheit der Preussenfans vor, während und nach dem Spiel garantieren?
Schon beim ersten Aufeinandertreffen am 25.10. kam es zu unrühmlichen Vorkommnissen vor dem Spiel am Glockenturm.
Einige Kameraden der Dynamos haben unangenehm auf sich aufmerksam gemacht und durften das Spiel im Liveticker verfolgen.
Es ist damit zu rechnen, das sie auch in ihrer gewohnten Umgebung was vorbereitet haben.
Dies alles sollte uns nicht davon abhalten, unsere Jungs in HSH lautstark und in großer Anzahl zu unterstützen.
Es wurden entsprechende Vorkehrungen getroffen. Preussenfans treffen sich um 16.30 Uhr am S-Bhf Westkreuz und fahren gemeinsam zum Spiel.

Nun aber zum Sporlichen.
„Die Tabelle lügt nicht“ ist eine oft benutzte Floskel. Im Falle der Eisbären Juniors sind gewisse Zweifel an dieser These durchaus erlaubt.
Zuletzt haben sie einen 4:1 Rückstand in Niesky noch zu ihren Gunsten in der Overtime gedreht. Das Team um die Ex-Preussen Niklas Koch und Nils Meißner hat viele Spiele knapp und
unglücklich verloren. Was sie brauchen ist ein Lauf und sie schnuppern doch noch an den Playoffs.
Ganz anders sind die Voraussetzungen bei unseren Preussen. 9 Spiele, 9 Siege. Es war nicht alles Prosa, aber am Ende hatten sie jedesmal das bessere Ende für sich.
Trainer Simon Braun wird nicht müde darauf hinzuweisen, das er noch eine Leistungssteigerung seiner Jungs erwartet, damit die komfortable Tabellensituation weiter gefestigt werden kann.
Vor allem bei der Chancenverwertung ist noch Luft nach oben.

Hier der O-Ton vom Coach:
„Nach zuletzt immer schwächeren Auftritten konnten wir am Freitag unsere Leistung wieder steigern.Wir haben intern viel über unsere Auftritte geredet und uns für die nächsten Spiele eine schrittweise Steigerung der eigenen Leistung vorgenommen. Trotz der neun Siege in Folge fühlt es sich nicht wie ein richtiger Siegeslauf an. Das ist sehr schade. Auch daran müssen wir arbeiten. Wer gewinnt, der darf sich freuen“.


Die nächsten drei Begegnungen werden richtungsweisend sein. Erst die Eisbären füttern, danach Fässer rollen und dann das Geheule der Wölfe forcieren sind die nächsten Aufgaben.
Aber nun entern wir erstmal den Welli. Ihr wisst schon …Heimspiel im Welli, wir haben Heimspiel im Welli.

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mi 20. Nov 2019, 10:13

Re: 23.11.19 Eisbären

… wer sich drückt is` Preusse…

Am Samstag geht es dann in der Regionalliga Ost weiter ...und für unsere Preussen heißt das ...ab nach HSH zum Derby bei den Plüschie Juniors. Dieses Derby war noch nie normal ...die Plüschies werben mit dem Slogan : Wer sich drückt ist Preusse.
Das einige Preussen keine Lust auf die Fahrt nach HSH haben..liegt an zwei Dingen ...zum einem das es leider im Umfeld dieses Vereins Leute gibt, die nicht begreifen ..das der Schwachsinn den sie veranstalten nichts mit Eishockey zu tun hat..sie sollen doch lieber zum Fussball gehen.
Zum Zweiten erheben die Plüschies gegen die Preussen zwei Euro Topzuschlag ....es sei denn, man kann Eintritsskarten von Plüschie spielen vorweisen oder ist Mitglied im Verein ...was den Zuschlag wohl etwas einseitig macht ..schmunzel.
Es ist zu hoffen, das Simon und das Team auf dem Eis die richtige Antwort geben ...Siege im Welli sind doch immer schön.
Die Plüschies werden eine volle Bank haben...da die DNL spielfrei ist.
Aber Masse ist ja nicht alles.

Euer Schally

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Mi 20. Nov 2019, 10:39

Re: 23.11.19 Eisbären

Das Derby im Welli - Wer sich drückt is Preusse!

Zum 2. Mal in dieser Saison trifft unsere junge Regionalliga-Truppe auf die Jungs aus Charlottenburg. Und leider wird es auch das einzige Heim-Derby der Saison sein. Die Jungs brennen darauf, dem Tabellenführer ein Bein zu stellen. Dafür brauchen sie Eure Unterstützung von den Rängen. ACHTUNG: Der Eintrittspreis beträgt dieses Mal 7€ (Topzuschlag). Besitzer einer Eisbären-Dauerkarte und/oder eines Tickets der letzten Eisbärenheimspiele in der MBA, sowie Mitglieder der Eisbären Juniors zahlen nur 5€! MACHT DEN WELLI VOLL! Ickets für das Spiel gibt es ausschließlich an der Abendkasse. Unsere Gäste-Fabs haben einen gesonderten Eingang, bitte der Ausschilderung folgen.

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Fr 22. Nov 2019, 19:24

Re: 23.11.19 Eisbären

*** Derby im Welli ***

Nochmal der Veranstaltungstip für morgen Abend, kommt vorbei und unterstützt uns laut, zahlreich... und friedlich!

Ein kleiner Denkanstoß: Jegliche Art von Ausschreitungen haben direkte Auswirkungen auf das Regionalliga Team und schaden dem gesamten Verein der Eisbären Juniors. Zum einen droht der Ligenausschluss und somit das Ende für dieses junge Projekt, andererseits entstehen erhebliche Kosten für Strafzahlungen sowie zusätzliches Ordnungs- und Sicherheitspersonal. Das sind Gelder, die direkt aus der Vereinskasse kommen und somit seiner eigentlichen Bestimmung verloren gehen - der Ausbildung unseres eisbärigen Nachwuchses.

Einfach mal 'nen Moment drüber nachdenken, die richtigen Schlüsse ziehen, Samstag in den Welli kommen und das Team zum Sieg brüllen.

LASST UNS GEMEINSAM DEN SPORT FEIERN - EISHOCKEYFANS SIND FAIRE FANS!

In diesem Sinne, bis morgen

Sven Brehm
Teamleiter Regionalliga Eisbären Juniors Berlin e.V.

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 23. Nov 2019, 07:03

Re: 23.11.19 Eisbären

Ja ich will die Eisbärn sehn.
Im Derby gegen Preussen. Kommt hin und lasst uns zeigen das Berlin ein besseres Derby hat als (Köln vs Ddorf) (Schwenningen vs Mannheim). Denn WIR SIND EURE HAUPTSTADT IHR BAUERN ;)
Preussen Fans folgen dem Link ;)
https://www.youtube.com/watch?v=WSXlQFfFaYU&t=122s

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 23. Nov 2019, 23:39

Re: 23.11.19 Eisbären

Auswärtssieg zum Derby!

Aber lange sah es so aus, als würde die Siegesserie im Wellblechpalast enden. #72 Daniel Volynec war es, der in der 53.Spielminute den Ausgleich zum 1:1 und in der 59.Minute den Siegtreffer zum 1:2 erzielte.

ECC Preussen Berlin e.V.

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag Sa 23. Nov 2019, 23:44

Re: 23.11.19 Eisbären

Regionalliga Eisbären Juniors Berlin

*** knappe Niederlage im Derby ***

Vor über 600 Zuschauern sah es lange tatsächlich so aus, als könnten die Juniors dem ECC heute ihre erste Saisonniederlage beibringen...

Beide Abwehrreihen leisteten hervorragende Arbeit und falls was durchkam, waren Lucas Hofmann und Erik Reukauf stets zur Stelle. Zum Ende des Mitteldrittels konnten die Juniors durch das Powerplaytor von Dominik Sala (38.) in Führung gehen.

Im Schlussdrittel schlug der ECC dann aber eiskalt zu. In Person von Daniel Volynec drehen sie dann die Partie (53. & 59.) und entführen alle drei Punkte aus dem Welli.

Beiträge: 3559

Registriert: Fr 31. Jul 2015, 21:18

Beitrag So 24. Nov 2019, 10:18

Re: 23.11.19 Eisbären

Wer gewinnt darf sich freuen

Eisbären Juniors – Preussen Berlin 1:2 (0:0, 1:0, 0:2)

Stark ersatzgeschwächt gingen die Preussen in das Derby bei den Eisbären. Gleich auf 6 Spieler musste Trainer Simon Braun verzichten.
Die Eisbären hingegen mit voller Kapelle und Unterstützung aus dem DNL-Team. Unter anderem war der 17jährige Ex-Preusse Daniel Visner gegen seinen Heimatverein auf dem Eis.
Preussen Coach Simon Braun war also gezwungen zu improvisieren. Auch die Trainingsbedingungen waren in der letzten Woche im PO9 wegen der Para-WM nicht optimal.
Dennoch haben die Jungs es wieder geschafft die Punkte aus HSH mitzunehmen. Erst 7 Minuten vor Ende des letzten Drittels gelang Daniel Volynec der Ausgleich.
Noch knapp 2 Minuten auf der Uhr und Preussen in Unterzahl. Doch das interessiert unsere #72 herzlich wenig. Rein das Ding und Deckel drauf.
Auf den Rängen hatte der Preussen-Herzschrittmacher nun reichlich zu tun. Es war aber ein schöner Job, denn es galt die Glückshormone zu regulieren.
10 Spiele, 10 Siege, sauber Jungs!!!

So fällt das Fazit unseres Trainers aus:
„ Zuerst einmal muss ich meinen Respekt an die Mannschaft aussprechen, dass sie das Spiel nachdem wir zum ersten Mal diese Saison in Rückstand geraten sind noch gedreht hat. Unsere Spielweise wurde nach dem 0:1 und speziell im letzten Drittel geradliniger und zielstrebiger zum Tor. Außerdem erreichen wir endlich die von mir immer wieder angesprochenen 15-20 Torschüsse pro Drittel, sind aber nach wie vor zu schlampig in der Chancenverwertung. Für den Zuschauer mag es vielleicht anders aussehen, aber für mich war es wieder ein Schritt in die richtige Richtung. Kleinigkeiten an der Bande und auf dem Eis werden besser. Trotz bescheidener Trainingsteilnahme in den letzten zwei Wochen erweisen sich die Änderungen an den Sturmreihen als effizient. Ich hoffe nur, dass wir nächste Woche auf einen tieferen Kader zurückgreifen können“


Tore:
1:0 37:29 Min Dominik Sala
1:1 52:25 Min Daniel Volynec
1:2 58:12 Min Daniel Volynec

Strafen:
Eisbären 18 Min.
Preussen 12 Min.

Zuschauer:
668

nowoczesne kuchnie katowice częstochowa sosnowiec gliwice zabrze bytom ruda śląska tychy dąbrowa górnicza chorzów mysłowice siemianowice śląskie żory

Zurück zu Spieltermine

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 6 Gäste

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software. kuchnie na wymiar Zawiercie

Deutsche Übersetzung durch phpBB.de